Touren
Die Fotos beschreiben die Erfahrungen „Auf Tour“. Anhand von Bildern und in Textform werden die aktuellen Verhältnisse in Bezug auf Schnee, Lawinen und Tourenbedingungen in den heimischen Bergen beschrieben. 5 Fotos pro Tour sind ein gutes Maß, wenn es ganz tolle Fotos sind, kann es auch ein bisschen mehr sein.

Der Text zur Tour und zu den einzelnen Bildern schafft die Möglichkeit, weitere Infos zu transportieren, die allein durch ein Bilder nur schwer weitergegeben werden können: Welche Gefahrenzeichen habe ich gesehen oder gehört? Bei welcher Hangneigung und zu welcher Zeit hatte ich einen schönen Firn? Wie umfangreich waren die Triebschneeansammlungen und sind diese frisch entstanden? Bis wie weit kann man ins Tal noch abfahren? Welche Ergebnisse brachte der Stabilitätstest und wie hat die Bruchfläche ausgesehen? Oder ganz einfach nur die hilfreiche Information ob die Straße schon geräumt ist und ob die nette Hütte schon geöffnet hat?

Der Informationsgehalt hängt von vielen Faktoren ab: Von den technischen Möglichkeiten, den fachlichen Fähigkeiten, dem Ausbildungsstand und der Erfahrung des Einsenders sowie natürlich auch von dessen Motivation. Dieses Forum ist für alle offen: vom Anfänger zum Vielgeher, Bergretter, Instruktor, bis hin zum topausgebildeten Bergführer, alle sollen Platz haben und sollen mit den zur Verfügung stehenden Mitteln und Erfahrungen ihre Erlebnisse „Auf Tour“ weitergeben können.

Gegenseitige Achtung im Forum ist erwünscht und ein Gebot der Höflichkeit, deshalb tritt jeder User auch mit seinem Namen auf. Die Diskussion soll aber keinesfalls zu kurz kommen. Über die Kommentare zu den Touren kann jeder das loswerden, was er fragen oder sagen möchte. aufmachen
letzte Kommentare:
DatumTourKommentatorKommentar
2017-03-28 09:38:02Sonntagshorn - die letzteuta PhilippAnnamirl Hausmeisterin, jetzt gehe ich aufs Soho und suche nach den... mehr lesen
2017-03-27 22:38:46Hocheiser, 3206m, Grieskogel, Annamirl HufnagelUta Nimmersatt ... sag mal, ist in Deinen Lachgummis außer Zucker,... mehr lesen
2017-03-26 19:17:14Unlaßkarkopf 3074mAndreas EicherServus Mex, Hab gar ned gewusst, dass Du aus´m Oberpinzgau... mehr lesen
2017-03-26 18:38:48Watzmannkar Schischarte und 3.Florian WallnerJa, zu Fuß runter zieht sich, ich kenn das aus der Vergangenheit.... mehr lesen
2017-03-26 00:10:49Unlaßkarkopf 3074mmex meissnitzerLieber Andreas, du Hund wilderst in meiner Heimat....ich geh ab morgen... mehr lesen
2017-03-25 20:38:17StuhllochscharteAlbrecht SeerWir sind heute nur wenige hundert Meter vom Gehöft Ebnerlehen... mehr lesen
2017-03-25 19:04:50StuhllochscharteFlorian Wallner Danke für deinen Bericht! Also braucht's noch... mehr lesen
2017-03-24 18:04:00Dachstein - AnnabergAlbrecht SeerAls erfahrener Ski-Trainer konstatiere ich: Innovative Kombination... mehr lesen
2017-03-24 08:09:20Dachstein - AnnabergFlorian WallnerOha, hätte nicht gedacht, dass da schon kein Liftbetrieb mehr... mehr lesen
2017-03-22 16:13:15Bärenkopf 2227mStock LeonhardJa Annamirl, wir sind entlang der großen Reib vorbei am Kahlerbergnieder... mehr lesen
aufmachen
aufmachen
 Volltext:              
Autor:
Gebiet:
Kategorie:
Nur Touren mit Anmerkungen zeigen:
Nur eigene Touren anzeigen:
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 79 NextPrint
TitelA-ZZ-AKommentareA-ZZ-AAutorA-ZZ-ATourdatumA-ZZ-ASaisonA-ZZ-A
Fagaras-Negoiu Hütte 0 Norbert Zollhauser 12. 02. 2016 Saison 16/17
Karpaten Rumänien: Salzburg-Wien-Budapest-Arad-Hermannstadt (Sibiu) Karpaten 1200 km, 1100km Autobahn.Nach... mehr lesen
HüttenanstiegAufstieg zum PuhaGipfelhangWindzeichenAbfahrt vom ScaraKare über der HütteSonne tanken, der Schatten bringt die KälteBlick zum Negoiugipfel
Wechte 3 Stock Leonhard 06. 07. 2016 Saison 16/17
Hagengebirge: Beim Jagabrunntrog (Gipfel im Hagengfabirge) entdekten  wir den interesannten... mehr lesen
Loch
Großglockner - Ski gefunden 0 Peter Bruckbauer 29. 07. 2016 Saison 16/17
Glockner: Auf dem Hofmannskees wurde ein Tourenski Marke Dynafit Lg 178cm mit Fell gefunden.Infos... mehr lesen
klemmerbretterkopf
Saisoneröffnungstour Mera Central Peak (6461m) 4 Ralf Wehrmann 12. 10. 2016 Saison 16/17
Nepal: Der Mera Peak ist mir schon bei meiner ersten Nepalreise 1991 als potentielles Skitourenziel... mehr lesen
Nordflanke Mera PeakVerleihstation in KhareAlter Aufstieg zum Mera LaNeuer Aufstieg zum Mera LaMera LaWeg zum High CampHigh CampGeschafft!SkidepotDer Lohn
Oktoberskitour. Roßschartenkopf 2 Uta Philipp 13. 10. 2016 Saison 16/17
Goldberge: Wenn man nicht viel erwartet, kann man überrascht werden. Es war kein Powderrausch,... mehr lesen
SW und FKK- und da vorne links...zu wenig!!!?zu viel!!!!Roßschartenkopf- bissl was geht...- das ist ja wohl der Gipfel!
Dachstein 1 Martin, karo Gaisl 23. 10. 2016 Saison 16/17
Dachstein: 60cm Pulver, -9C eröffneten Donnerstag Nacht am Gletscher die Schi... mehr lesen
Übung macht den MeisterStapfenRandkluftanstiegGipfelläuferKreuzungVerfestigtErschwerte AbfahrtsbedingungenGipfelsturm im Südstaukurzes
Herbstwanderung zum Hochkeil 0 Hans Neumayer 23. 10. 2016 Saison 16/17
Hochköniggebiet: Wanderung vom Arthurhaus zum Hochkeil
L1L4P1M1L5L6
Skitourenreise Chile 0 Helge Tschiedl 27. 10. 2016 Saison 16/17
Chile: Ich war in diesem Herbst auch schon aktiv und auch wenn es für die Lawinensituation... mehr lesen
LlaimaDie Anreise zum Vulkan war oft nicht weniger spannend als die Skitour selberDer Lonquimay, die Skitour vom VortagAls der Schneefall in der Sierra Nevada einsetzteSierra Nevadafür die die es konditionell wissen wollen, der Llaima lässt keine Wünsche offenEndlich gehts auf Skiern weiterRechts Sierra Nevada, Mitte Lonquimay vom Llaima aus betrachtetauf gehts zum Villarricaund schon oben. Achtung da qualmtsFire&Ice, bitte nicht abrutschenschon wieder etwas entspannterder Schwung muss sitzenVom Quetropillan blick zum VillarricaDer Osornoder wärs halt noch gwesen ;), an der Kuppe oben sind wir dann leider umgedreht
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 79 NextPrint