Touren
Die Fotos beschreiben die Erfahrungen „Auf Tour“. Anhand von Bildern und in Textform werden die aktuellen Verhältnisse in Bezug auf Schnee, Lawinen und Tourenbedingungen in den heimischen Bergen beschrieben. 5 Fotos pro Tour sind ein gutes Maß, wenn es ganz tolle Fotos sind, kann es auch ein bisschen mehr sein.

Der Text zur Tour und zu den einzelnen Bildern schafft die Möglichkeit, weitere Infos zu transportieren, die allein durch ein Bilder nur schwer weitergegeben werden können: Welche Gefahrenzeichen habe ich gesehen oder gehört? Bei welcher Hangneigung und zu welcher Zeit hatte ich einen schönen Firn? Wie umfangreich waren die Triebschneeansammlungen und sind diese frisch entstanden? Bis wie weit kann man ins Tal noch abfahren? Welche Ergebnisse brachte der Stabilitätstest und wie hat die Bruchfläche ausgesehen? Oder ganz einfach nur die hilfreiche Information ob die Straße schon geräumt ist und ob die nette Hütte schon geöffnet hat?

Der Informationsgehalt hängt von vielen Faktoren ab: Von den technischen Möglichkeiten, den fachlichen Fähigkeiten, dem Ausbildungsstand und der Erfahrung des Einsenders sowie natürlich auch von dessen Motivation. Dieses Forum ist für alle offen: vom Anfänger zum Vielgeher, Bergretter, Instruktor, bis hin zum topausgebildeten Bergführer, alle sollen Platz haben und sollen mit den zur Verfügung stehenden Mitteln und Erfahrungen ihre Erlebnisse „Auf Tour“ weitergeben können.

Gegenseitige Achtung im Forum ist erwünscht und ein Gebot der Höflichkeit, deshalb tritt jeder User auch mit seinem Namen auf. Die Diskussion soll aber keinesfalls zu kurz kommen. Über die Kommentare zu den Touren kann jeder das loswerden, was er fragen oder sagen möchte. aufmachen
letzte Kommentare:
DatumTourKommentatorKommentar
2019-01-18 17:03:45TaghaubenscharteLechner HeiniBurschen ihr versteht es oder mich leider nicht: @Mansi, wer sich... mehr lesen
2019-01-18 16:35:32Taghaubenscharte RuppHerr Lechner, sog. Erfahrenen oder Experten, wer ist das?Würde... mehr lesen
2019-01-18 16:31:43TaghaubenscharteThomas Mansberger3 Kreuze für Rupp oder kann der eine den anderen kreuzweise :-
2019-01-18 16:14:28TaghaubenscharteLechner HeiniEs geht nicht ums "in den Lehrplan passen und scharf schießen"... mehr lesen
2019-01-18 15:27:14Schneesituation am Zwölferhor RuppVielen dank euch beiden, befährt man üblicherweise den Hang,... mehr lesen
2019-01-18 15:08:54Schneesituation am ZwölferhorHölzlwimmer HermannAha da war eine schleller als ich.Daniela du wirst die Steilheit wohl... mehr lesen
2019-01-18 13:29:08Lodron (1925m)Albrecht SeerDeine Beiträge sind für mich stets enorm informativ und... mehr lesen
2019-01-18 13:11:42Schneesituation am ZwölferhorDaniela KernHi Rupp, Hang ist im Auslauf unten eher >30°, weiter oben aber... mehr lesen
2019-01-18 10:49:31TaghaubenscharteRoman KurzDer Bericht vom Rupp (der heißt wirklich so), und die diversen... mehr lesen
2019-01-18 10:33:43TaghaubenscharteDieter RobnigHallo Rupp,danke für das Kompliment aber ich sehe mich nicht... mehr lesen
aufmachen
aufmachen
 Volltext:              
Autor:
Gebiet:
Kategorie:
Nur Touren mit Anmerkungen zeigen:
Nur eigene Touren anzeigen:
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ... 19 NextPrint
TitelA-ZZ-AKommentareA-ZZ-AAutorA-ZZ-ATourdatumA-ZZ-ASaisonA-ZZ-A
Spitzstein 0 Klaus Einmayr 06. 01. 2019 Saison 18/19
Chiemgauer Alpen: Von Sachrang (ca. 760) auf der üblichen Route über das Spitzsteinhaus (125
Dem Bach entlangBeim SpitzsteinhausUngemütlichMärchenwaldWinterstarreSpitzsteingipfelSchneisenabfahrtLabestation
Nesslangeralm 1254m 0 Peter Bruckbauer 06. 01. 2019 Saison 18/19
Berchtesgadner: Ziel bei derzeitigen angespannten Lawinenlage war heute kein Gipfel, sondern eine... mehr lesen
Skiwiese des ehemaligen GalenliftsAufstiegsgelände großteils im WaldSlalomgeländeZiel in SichtNesslangeralmBlockbau Hütteviele Slalomstangerltypisches Abfahrtsgeländeletzte Schwünge nach Kuchl
Gaisberg: Schi verloren 0 Max Damberger 05. 01. 2019 Saison 18/19
Fundsachen: Im Bereich der Zistelalm hab ich einen Schi (K2 Wayback88) im Tiefschnee verloren.Falls... mehr lesen
K2 Wayback88
Kampenwand 0 Klaus Einmayr 05. 01. 2019 Saison 18/19
Chiemgauer Alpen: Vom Seilbahn-PP in Aschau (620) auf der Piste über die Gorialm (ca. 1240) zum... mehr lesen
Start vom Seilbahn-PPGenug Schnee im TalBeim KaltwasserliftOberhalb KapelleBitterkaltKampenwand-WestGorialmGedenkkapelleEndstation Steinlingalm
Ostpreußenhütte 1 Karin Bauernfeind 05. 01. 2019 Saison 18/19
Hochkönig: "Die Ost geht immer"  ...... trotz starkem Schneefall und schlechter... mehr lesen
Märchenwaldtiefster Winter... schemenhaftUnglaubliche Schneemengen ...Hüfttief
Veranstaltungstipp: Lawinen Update 9.1. Sbg 0 Volker Tischendorf 05. 01. 2019 Saison 18/19
Salzburg: Geballtes Lawinenwissen für WintersportlerTourengeher, Freerider, Schneeschuhwanderer... mehr lesen
Buidl -)
Höhe 1065 0 Helge Tschiedl 04. 01. 2019 Saison 18/19
Chiemgauer: Oben gefährlich, der Nebel reicht weit runter und ich hatte nur am Nachmittag... mehr lesen
Es dichtet sich einSchlüsselstelleWhow ......Das scheint wohl der Gipfel zu seingeht guadDes hod richtig Spass gmachtWaldwegalAbschliessend noch freies Gelände
Untersberg 0 Peter Bruckbauer 04. 01. 2019 Saison 18/19
Berchtesgadner Alpen: Heute Vormittag noch keine großen Neuschneemengen. .Start am Parkplatz Fürstenbrunn... mehr lesen
kurz vor der UmfahrungWindspurenSchweigmühlalmdie Sicht wird schlechterSicht im oberen Teilzur Umkleidekabine-EiskellerTiefwinterlichnur noch wenige unverspurte Flächen
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ... 19 NextPrint