Touren
Die Fotos beschreiben die Erfahrungen „Auf Tour“. Anhand von Bildern und in Textform werden die aktuellen Verhältnisse in Bezug auf Schnee, Lawinen und Tourenbedingungen in den heimischen Bergen beschrieben. 5 Fotos pro Tour sind ein gutes Maß, wenn es ganz tolle Fotos sind, kann es auch ein bisschen mehr sein.

Der Text zur Tour und zu den einzelnen Bildern schafft die Möglichkeit, weitere Infos zu transportieren, die allein durch ein Bilder nur schwer weitergegeben werden können: Welche Gefahrenzeichen habe ich gesehen oder gehört? Bei welcher Hangneigung und zu welcher Zeit hatte ich einen schönen Firn? Wie umfangreich waren die Triebschneeansammlungen und sind diese frisch entstanden? Bis wie weit kann man ins Tal noch abfahren? Welche Ergebnisse brachte der Stabilitätstest und wie hat die Bruchfläche ausgesehen? Oder ganz einfach nur die hilfreiche Information ob die Straße schon geräumt ist und ob die nette Hütte schon geöffnet hat?

Der Informationsgehalt hängt von vielen Faktoren ab: Von den technischen Möglichkeiten, den fachlichen Fähigkeiten, dem Ausbildungsstand und der Erfahrung des Einsenders sowie natürlich auch von dessen Motivation. Dieses Forum ist für alle offen: vom Anfänger zum Vielgeher, Bergretter, Instruktor, bis hin zum topausgebildeten Bergführer, alle sollen Platz haben und sollen mit den zur Verfügung stehenden Mitteln und Erfahrungen ihre Erlebnisse „Auf Tour“ weitergeben können.

Gegenseitige Achtung im Forum ist erwünscht und ein Gebot der Höflichkeit, deshalb tritt jeder User auch mit seinem Namen auf. Die Diskussion soll aber keinesfalls zu kurz kommen. Über die Kommentare zu den Touren kann jeder das loswerden, was er fragen oder sagen möchte. aufmachen
letzte Kommentare:
DatumTourKommentatorKommentar
2020-01-19 20:37:22Schilcheck 2040mAndreas ZauharFacebook- oder AV-Gruppe? oder Inzeller?:-)
2020-01-17 21:24:06SchimpelspitzThomas Mansberger....ich nehme whiterisk oder fatmap, alle 3 zeigen eher 40 Grad,... mehr lesen
2020-01-17 19:37:20WildkogelAnton SeifriedsbergerServus Mex!Danke für Deinen positiven Kommentar! Auch ich wünsche... mehr lesen
2020-01-17 10:01:44SchimpelspitzSchitter FranzServus Thomas/Uta!Beim Gehen auf stellenweise pickelhartem Untergrund... mehr lesen
2020-01-16 23:52:22Angersteinmanndl 2064 mDaniela KernMa leiwaund, der tät uns a die längste Zeit schon gscheit... mehr lesen
2020-01-16 23:17:48Schimpelspitzuta PhilippSuper! Zur Steilheit: www.openslopemap.org
2020-01-16 22:35:46SchimpelspitzThomas MansbergerFranz spitze!Die Steilheit hab ich nicht so extrem in Erinnerung,... mehr lesen
2020-01-16 19:43:16Wildkogelmex meissnitzerservus anton,wieder mal herzlichen dank für deinemn beitrag mir... mehr lesen
2020-01-16 19:34:17Hoher Mann oder Männer sind SAnnamirl HufnagelI woa´s ned, Andi !I bin eng mit de Kamöh (=Kamele) verwandt... mehr lesen
2020-01-15 18:29:18Hoher Mann oder Männer sind SAndreas ZauharServus Wolfgang, das ist natürlich auch sehr unappetitlich.... mehr lesen
aufmachen
aufmachen
 Volltext:              
Autor:
Gebiet:
Kategorie:
Nur Touren mit Anmerkungen zeigen:
Nur eigene Touren anzeigen:
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 NextPrint
TitelA-ZZ-AKommentareA-ZZ-AAutorA-ZZ-ATourdatumA-ZZ-ASaisonA-ZZ-A
Hungerau, Haselbauerkar 5 Rammelmüller Paul 21. 04. 2013 Saison 12/13
Totes Gebirge: Im alten Rabeder steht "Eine der schwierigsten Abfahrten im Toten Gebirge. Schwierigkeit... mehr lesen
eine der unzähligen BachquerungenWunderschöne Wasserfälleexzellente Schitechnik ist hier gefragt ;-)Aufstieg im Haselbauerkarein recht sonniges TagerlAusstiegsrampeLinks der steile Anstiegkompakter Trittschneeoberer Teil des AnstiegesRückblickschon kurz vor dem AusstiegNordseite des Grossen PrielAbstieg auf der RampeeingefädeltKirtagmauer mit Haselbauerkar
Warscheneck über Zellerschneise 1 Rammelmüller Paul 16. 03. 2013 Saison 12/13
Warscheneck, Totes Gebirge: Wie sehr viele andere haben wir den wunderschönen Samstag mit einer Tour aufs... mehr lesen
ein paar cm Pulverschnee...oberhalb der ZellerhütteBosruck und dahinter Ödstein und FestkogelGr. PyhrgasWarscheneckgipfelStoderkamm mit Prentnerkar und Hochkästengleichmäßige Spurlage :-)
Sonnenuntergang am Wasserklotz 0 Rammelmüller Paul 08. 03. 2013 Saison 12/13
Haller Mauern: Freitagsbier am Wasserklotz, das ganze bei Sonnenuntergang. Der schöne Nachmittag... mehr lesen
ScheiblingsteinKreuzmauerHexenturmXeisbergErdinger meets Paulanernochmals der XeisblickDosenradlertrinker wirken etwas farblos....der Blick ins Tote GebirgePanorama Haller Mauern, Totes Gebirge, Sengsengebirgedie letzten Sonnenstrahlen färben den Himmelund auch dieser wunderschöne Tag neigt sich dem Ende
Hocharn 0 Rammelmüller Paul 04. 03. 2013 Saison 12/13
Goldberggruppe: Kurzer Lagebericht vom Hocharn. Genung Schnee in Kolm Saigurn. Sonnblick und Hocharn... mehr lesen
li. Nordwandrinneerste Sonnenstrahlen am Sonnblickre. Rinne oder Schei....rinneein TraumtagerlGlocknerHoher Tenn OstwandGipfelpanorama am HocharnRitterkopfbei der Abfahrt....
Gr. Maiereck 1 Rammelmüller Paul 23. 02. 2013 Saison 12/13
Ennstaler Alpen: Schlechtwettertour aufs Meiereck. Wir starten etwas später, wir versäumen... mehr lesen
Spuren ins nichtsSchneebrett am GipfelhangSpurwahl....Spalten im Mittelteil der KälberleitnAufstieg am SüdrückenPostkartenblick ins Xeiswir haben uns lieb vor der Abfahrt :-)Einfahrt in den WintertraumRückblick zum Gipfel der Maiereckbei der Abfahrt
Riegler Ramitsch 0 Rammelmüller Paul 19. 01. 2013 Saison 12/13
Totes Gebirge: Von Rossleiten Richtung Dümlerhütte, dann weiter Richtung Riegleralm und... mehr lesen
Riegler RamitschKontrasteWinterwonderlandim LärchenwaldDie Vorfreude auf die bevorstehende Abfahrt steigt...die letzten Meterund die Abfahrt ein Hochgenussein bisschen zu viel Schräglage...Stofferkarrinne li. eine Super Frühjahrssteilrinnezurück beim Ausgangspunktbei der Abfahrtbei der Abfahrtbei der Abfahrt
Hochgrabe, Villgratener Berge, Osttirol 0 Rammelmüller Paul 30. 12. 2012 Saison 12/13
Villgratener Berge: Kurzer Lagebericht aus dem Villgratental. Perfekte Verhältnisse in diesem Gebiet.... mehr lesen
Innervillgraten by nightAufstieg zum HochgrabeSpurwahlAufstieg mit DolomitenblickCristallo, das Ziel vom Vortag2 Tourengeher fahren ins Winkeltal abHochgrabeTief und Dolomitenblickperfekter SchneeRückblick zum Gipfel in Bildmitteeines der vielen Bilderbuchhäuser im Villgratental
Canale Staunies 1 Rammelmüller Paul 29. 12. 2012 Saison 12/13
Cristallogruppe: Eine Woche später als geplant nun der Ausflug in den Süden. Während... mehr lesen
Cristallo von Nordenwenns regnet...kein Problem ;-)Pulverschnee auf fester Unterlagenach der Engstellebereits bei der Abfahrtda staubts gewaltigim Canale, hier ists engüberdachte AbfahrtDSC09519Abendrot bei der Heimfahrt
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 NextPrint