Touren
Die Fotos beschreiben die Erfahrungen „Auf Tour“. Anhand von Bildern und in Textform werden die aktuellen Verhältnisse in Bezug auf Schnee, Lawinen und Tourenbedingungen in den heimischen Bergen beschrieben. 5 Fotos pro Tour sind ein gutes Maß, wenn es ganz tolle Fotos sind, kann es auch ein bisschen mehr sein.

Der Text zur Tour und zu den einzelnen Bildern schafft die Möglichkeit, weitere Infos zu transportieren, die allein durch ein Bilder nur schwer weitergegeben werden können: Welche Gefahrenzeichen habe ich gesehen oder gehört? Bei welcher Hangneigung und zu welcher Zeit hatte ich einen schönen Firn? Wie umfangreich waren die Triebschneeansammlungen und sind diese frisch entstanden? Bis wie weit kann man ins Tal noch abfahren? Welche Ergebnisse brachte der Stabilitätstest und wie hat die Bruchfläche ausgesehen? Oder ganz einfach nur die hilfreiche Information ob die Straße schon geräumt ist und ob die nette Hütte schon geöffnet hat?

Der Informationsgehalt hängt von vielen Faktoren ab: Von den technischen Möglichkeiten, den fachlichen Fähigkeiten, dem Ausbildungsstand und der Erfahrung des Einsenders sowie natürlich auch von dessen Motivation. Dieses Forum ist für alle offen: vom Anfänger zum Vielgeher, Bergretter, Instruktor, bis hin zum topausgebildeten Bergführer, alle sollen Platz haben und sollen mit den zur Verfügung stehenden Mitteln und Erfahrungen ihre Erlebnisse „Auf Tour“ weitergeben können.

Gegenseitige Achtung im Forum ist erwünscht und ein Gebot der Höflichkeit, deshalb tritt jeder User auch mit seinem Namen auf. Die Diskussion soll aber keinesfalls zu kurz kommen. Über die Kommentare zu den Touren kann jeder das loswerden, was er fragen oder sagen möchte. aufmachen
letzte Kommentare:
DatumTourKommentatorKommentar
2020-03-28 20:29:11Irgendwas geht immerDaniela KernHahaha! I hab ma a kurz dacht ihr habts ein Hochhaus!! Der Verzicht... mehr lesen
2020-03-24 16:01:55Irgendwas geht immerMichael PrittwitzDanke :-)Schön, in dieser abgrundtief traurigen Zeit (nicht nur... mehr lesen
2020-03-24 12:17:07Irgendwas geht immerThomas GröerLieber Nani, danke für Deinen Kommentar. Schön, dass... mehr lesen
2020-03-24 11:03:59Irgendwas geht immerNani KlappertGroßartig! Eine Wohltat, in der erzwungenen Totenstarre des... mehr lesen
2020-03-23 22:22:08Irgendwas geht immerThomas GröerLiebe Annamirl, danke für Deinen aufmunternden aber auch... mehr lesen
2020-03-23 21:15:25Irgendwas geht immerAnnamirl HufnagelSehr gelungen, Thomas, ... ich nehm an, eine Erstbegehung... Gratulation... mehr lesen
2020-03-20 08:13:33Völkl-Tourenski gefundenklaus PetersikEin schönes Suchbild...;-)
2020-03-19 19:14:174. Hermann Buhl-GedächtnisbiwMarkus RiedlO mei Mex, moanst wirklich, daß heavy-biwaking in da heitigen... mehr lesen
2020-03-19 17:21:08Bergrettung appelliert: Keine klaus PetersikServus beinand,als Bergretter nun im Ruhstand schließe ich mich... mehr lesen
2020-03-18 13:20:54Bergrettung appelliert: Keine mex meissnitzerdanke für den klaren und eindeutigen appel >wer jetzt noch... mehr lesen
aufmachen
aufmachen
 Volltext:              
Autor:
Gebiet:
Kategorie:
Nur Touren mit Anmerkungen zeigen:
Nur eigene Touren anzeigen:
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 NextPrint
TitelA-ZZ-AKommentareA-ZZ-AAutorA-ZZ-ATourdatumA-ZZ-ASaisonA-ZZ-A
Warscheneck SO-Grat, Schilehrersteig 1 Rammelmüller Paul 06. 01. 2014 Saison 13/14
Totes Gebirge: Die typischen Hochwintertouren sind das nicht und während die Amerikaner frieren,... mehr lesen
der SO-Grat bei Sonnenaufgangunter Teil des SO-GratesTrittschnee wechselt mit frischem TriebschneeBlick auf den oberen GratteilAbfahrtsrouteab hier wirds felsigerNebelmeer, li. der überschrittene Widerlechnersteina Wöt TagerlBosruck dahinter Xeisberg, re. die Niederen Tauernes wird steilerDSC01213-1028kurz vor dem Gipfelam Warscheneckein steiler Zahn der RameschAbfahrtsspuren, ging ganz gut!
Griesstein SO-Rinne und Ostflanke 2 Rammelmüller Paul 28. 12. 2013 Saison 13/14
Triebener Tauern: Heute gings nochmals in Triebenertal. Der Föhn hat der Schneedecke ordentlich... mehr lesen
Föhnsturm auf den GipfelnKl. Griesstein im HintergrundAufstieg in der Griesstein SO-RinneTiefblick ins RauchaufkarAusstieg aus der SO-Rinneaus seitlicher PerspektiveFöhnsturm am Kl. Griesstein3 fesche Burschen ;-) dahinter der Gr. GriessteinEinfahrt in die OstflankeAbfahrt die 2.Abfahrt die 3.
Versuch Grosser Priel 0 Rammelmüller Paul 15. 12. 2013 Saison 13/14
Wir waren gestern Verhältnisse testen am Grossen Priel in Hinterstoder. Wahrscheinlich... mehr lesen
Grosser Priel bei SonnenaufgangSpitzmauer OstwandOstrawitzwieder die Spitzmauerdas Schutzhaus im WinterschlafBlick Richtung Klinserscharteauf Höhe Prielschutzhausim KühkarBrotfallscharte, hier gehts nur mit Eisen weiterLawinen der vergangenen Tagenach der Jausenpause sind wieder Kräfte vorhandenSpitzmauer, Brofall und Priel strahlen um die Wette
Schareckrinnen 0 Rammelmüller Paul 09. 05. 2013 Saison 12/13
Goldbergruppe: Vielleicht schon die Saisonabschlusstour, wenn ja wars eine würdige :) Vom Parkplatz... mehr lesen
Sonnblick und Hocharnants on the wayVorm Niedersachsenhaus mit den schönen RinnenAuf Dieters Spuren :-)Ausstieg aus der mittleren Rinneperfekte VerhältnisseHochalmspitze zwischen den Wolkeni glaub ma siacht, dass de Abfahrt dann wödklasse woar :-)am SchareckEinfahrt li. Rinne...sauber Abfahrt li. RinneRunter zum Naturfreudehausnach 8h gfreit ma si natürlich gewaltigst über eine Erfrischung
Gamsspitz Direkte NO 0 Rammelmüller Paul 01. 05. 2013 Saison 12/13
Totes Gebirge: Start bei der Baumschlagerreith über die Poppenalm und weiter Richtung Sigistal.... mehr lesen
Aufstieg Richtung Gamsspitztolles SchigeländeTiefblick richtung Hinterstoderkurze Kletterpassage bringt Farbe ins Spiel ;)steiler Aufstieg im GipfelhangTiefblickekurz vor Erreichen des AusstiegesGamsspitz Gipfelhangdie Abfahrt wirklich super!im oberen Teil sulzig aber nicht zu tiefbei der Abfahrtmit ordentlich Speed gings talwärtsbereits im unteren TeilGamsspitz mit unserer Abfahrt in rot eingezeichnet
Gosaukamm- Steilrinnenkombi mit Strichkogel 1 Rammelmüller Paul 27. 04. 2013 Saison 12/13
Gosaukamm: Mindestens einmal im Jahr wird ein Runde im Gosaukamm gedreht, diese Touren zählen... mehr lesen
DSC01153-1kl. und gr. WeitscharteAufstieg zur Angersteinnadel die 1.Aufstieg zur Angersteinnadel die 2.Abklettern geht schlecht...Schnellabstieg ist hier besser :)Lawinenrinne in der Angersteinrinnesuper Verhätnisse in der AngersteinrinneAufstieg durch die WeitschartenrinneSchlüsselstelle in der Weitschartenrinnepunktgenaue Sprungarbeit am Strichkogel :)Abfahrt in der Scharlingrinne die 1.Abfahrt in der Scharlingrinne die 2.Abfahrt in der Scharlingrinne die 3.Abfahrt in der Scharlingrinne die letzte
Langeiblschlucht, Grosser Griesstein 0 Rammelmüller Paul 25. 04. 2013 Saison 12/13
Hochschwab: Ein super Frühjahrstour in Wildalpen. Starten mit einem langen Forststraßenhatscher... mehr lesen
3 Leute sind vor unsder Schnee beginnt...unterhalb fliesst ein Bach2 Verfolger mit Hundkurze Stufe...oben weitet sich ein wunderschönes KarBlick zum Polster und Hochschab ganz li.am Griessteinperfekte AbfahrtVollbremsungim unteren Teil kompakter SommerschneeSchluchtrallyEnde der AbfahrtLangeiblschlucht von unten
Hungerau, Haselbauerkar 5 Rammelmüller Paul 21. 04. 2013 Saison 12/13
Totes Gebirge: Im alten Rabeder steht "Eine der schwierigsten Abfahrten im Toten Gebirge. Schwierigkeit... mehr lesen
eine der unzähligen BachquerungenWunderschöne Wasserfälleexzellente Schitechnik ist hier gefragt ;-)Aufstieg im Haselbauerkarein recht sonniges TagerlAusstiegsrampeLinks der steile Anstiegkompakter Trittschneeoberer Teil des AnstiegesRückblickschon kurz vor dem AusstiegNordseite des Grossen PrielAbstieg auf der RampeeingefädeltKirtagmauer mit Haselbauerkar
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 NextPrint