Touren
Die Fotos beschreiben die Erfahrungen „Auf Tour“. Anhand von Bildern und in Textform werden die aktuellen Verhältnisse in Bezug auf Schnee, Lawinen und Tourenbedingungen in den heimischen Bergen beschrieben. 5 Fotos pro Tour sind ein gutes Maß, wenn es ganz tolle Fotos sind, kann es auch ein bisschen mehr sein.

Der Text zur Tour und zu den einzelnen Bildern schafft die Möglichkeit, weitere Infos zu transportieren, die allein durch ein Bilder nur schwer weitergegeben werden können: Welche Gefahrenzeichen habe ich gesehen oder gehört? Bei welcher Hangneigung und zu welcher Zeit hatte ich einen schönen Firn? Wie umfangreich waren die Triebschneeansammlungen und sind diese frisch entstanden? Bis wie weit kann man ins Tal noch abfahren? Welche Ergebnisse brachte der Stabilitätstest und wie hat die Bruchfläche ausgesehen? Oder ganz einfach nur die hilfreiche Information ob die Straße schon geräumt ist und ob die nette Hütte schon geöffnet hat?

Der Informationsgehalt hängt von vielen Faktoren ab: Von den technischen Möglichkeiten, den fachlichen Fähigkeiten, dem Ausbildungsstand und der Erfahrung des Einsenders sowie natürlich auch von dessen Motivation. Dieses Forum ist für alle offen: vom Anfänger zum Vielgeher, Bergretter, Instruktor, bis hin zum topausgebildeten Bergführer, alle sollen Platz haben und sollen mit den zur Verfügung stehenden Mitteln und Erfahrungen ihre Erlebnisse „Auf Tour“ weitergeben können.

Gegenseitige Achtung im Forum ist erwünscht und ein Gebot der Höflichkeit, deshalb tritt jeder User auch mit seinem Namen auf. Die Diskussion soll aber keinesfalls zu kurz kommen. Über die Kommentare zu den Touren kann jeder das loswerden, was er fragen oder sagen möchte. aufmachen
letzte Kommentare:
DatumTourKommentatorKommentar
2018-12-18 21:56:21Gebra-RundeLenka KolarovaAuch am Gaisberg aufbauende Umwandlung, z.T. schon ziemlich ausgeprägt,... mehr lesen
2018-12-18 19:31:19Lauskopf RuppHallo Michael, die Wichtigkeit steht außer Debatte,ob der Standpunkt... mehr lesen
2018-12-18 16:57:33LauskopfMichael ButschekServus Rupp,Danke für das aktuelle Foto - ist wichtig für... mehr lesen
2018-12-16 21:55:36...GnadenalmrundeThomas Eckerstorfer...haha, ja danke...wird sofort korrigiert! ;-)
2018-12-16 21:53:40...Gnadenalmrundeuta PhilippCool abgestaubt!!!! Aber Du meinst sicher Zentimeter , nicht Millimeter?!! ... mehr lesen
2018-12-13 22:39:25Gerzkopf 1.728m von SchattbachAlthuber FranzHe Andi, jetzt hast mich auf a Idee gebracht... Die besten Pongauer... mehr lesen
2018-12-13 22:37:57Gerzkopf 1.728m von SchattbachAlthuber FranzServus Rupp, von mir gibt's immer nur Fakenews. Nie die Wahrheit... mehr lesen
2018-12-13 21:08:07Gerzkopf 1.728m von SchattbachThomas EckerstorferServus Franz,ich würde sagen, deine Beobachtungen passen durchaus... mehr lesen
2018-12-13 19:10:49Gerzkopf 1.728m von Schattbach RuppHe Franz, bei sooooo viellllll Masse einbrechen....ein Foto sehen... mehr lesen
2018-12-14 01:32:45Gerzkopf 1.728m von SchattbachAndreas ZauharJa Franz, i bin sehr überrascht, dass im Pongau ausserm Hochgründeck... mehr lesen
aufmachen
aufmachen
 Volltext:              
Autor:
Gebiet:
Kategorie:
Nur Touren mit Anmerkungen zeigen:
Nur eigene Touren anzeigen:
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ... 123 NextPrint
TitelA-ZZ-AKommentareA-ZZ-AAutorA-ZZ-ATourdatumA-ZZ-ASaisonA-ZZ-A
Hochkönig - Schi gefunden 0 Roman Kurz 29. 04. 2018 Saison 17/18
Hochkönig: In den letzten sieben Tagen ist der Schnee extrem weniger geworden.Der Weg zur Mitterfeldalm... mehr lesen
die Querung von der Mitterfeldalm zur Karstadtoberhalb des Schweizer SchartlsSamstag Morgen am Hochkönigbei der Abfahrt Aufstieg zum Gletschereingangder gefundene Schi und Schistecken
Mandlkogel 2279 m 0 Tenreiter Clemens 29. 04. 2018 Saison 17/18
Gosaukamm: Tour: Gosausee-Scharwandhütte-Gamsriese-Mandlkogelschlucht-Mandlkogel-Gamsriese-Verbindungsrinne-Weitkar-Scharlinscharte-Scharlingrinne-Gosausee. Verhältnisse:... mehr lesen
GamsrieseGosauSchwertStapfenSchluchtAusstiegScharteGipfelklettereiEinfahrtWeitkarScharlingscharteGosausee
Hoher Sarstein 1975 m 0 Tenreiter Clemens 28. 04. 2018 Saison 17/18
Dachsteingebirge: Vom Pötschen über die Nordrinne auf den Sarstein. Schnee ab 1150 m. Schon... mehr lesen
NordrinneObers KarSteilstufeTotes GebirgeDachsteinNordrinneNach ObenFrühling
Hocheisspitze 2 Klaus Einmayr 29. 04. 2018 Saison 17/18
Berchtesgadener Alpen: Mit dem MTB vom PP Hintertal (980) über den Hirschbichlpass (1180) zur Mittereisalm... mehr lesen
Ramsauer DolomitenLoferer SteinbergeHocheiskarGipfelhangKurz vor der ScharteGipfelblick ins KarBlick Richtung HundstodBlick Richtung Zeller SeeBirnhörnliBlick ins HocheiskarRückblick zum GipfelhangSommerfirnAbstieg über Hocheisalm
Eisenerzer Reichenstein und Grüblzinken 0 Schitter Franz 28. 04. 2018 Saison 17/18
Eisenerzer Alpen: Perfekte Verhältnisse für diesen Frühjahrsklassiker ausgehend von... mehr lesen
Eitler Wechtenbruch mit SpiegelZustiegAufstiegAusstiegSchlussanstiegWahl des AbfahrtsgerätsFIRN!Das EinhornRuppigNomen est omenRückblickAbstiegAbfahrtEinfahrtAbschnallen!Überblick
Eisgraben, Hocheis ca. 1900 m 0 Stefan Oberneder 28. 04. 2018 Saison 17/18
Berchtesgadener Alpen: nachdem sich die Skitourensaison dem Ende nähert, noch schnell zum Skiwaschn... mehr lesen
Bartholomä und das Ziel vor Augenauffe muas iwo geht´s hier zum Skigebiet?endlich kommen die Ski zum Einsatzim EisgrabenSchlussspurtdie Watzmannkinder mal von der anderen Seitedas Saisonende rückt unaufhaltsam näher
Weisseck (2711m) über Hölle und Ödenkar 0 Daniela Kern 28. 04. 2018 Saison 17/18
Radstädter Tauern: Start um bissl nach 7:00 beim PP Tauernsüdportal.Neben uns nur zwei andere Tourengehergruppen:... mehr lesen
IdyllWarum schickst du mich in die Hölle?Die Südseitn is aperScho wieder die Ski am BucklStapf StapfÖdenkar - dank Weitwinkel auch völlig unsteilUnd hepp!Wie geschmiert!Ma hätt a glei de Schuh waschen können...
Hirzkarkopf 2548m 0 Peter Bruckbauer 28. 04. 2018 Saison 17/18
Gocknergruppe. Eine stille Skitour abseits der Hauptströme, außer einem... mehr lesen
Fuscherkarkof und GruberscharteQuerung unterm Fegefeuerim PfiffkühkarGipfelGipfelhangbekannte Gipfelschöne,glatte FlächenschwungvollWiesbachhornunterm Fegefeuerim Lärchenwald wirds tiefer
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ... 123 NextPrint