Touren
Die Fotos beschreiben die Erfahrungen „Auf Tour“. Anhand von Bildern und in Textform werden die aktuellen Verhältnisse in Bezug auf Schnee, Lawinen und Tourenbedingungen in den heimischen Bergen beschrieben. 5 Fotos pro Tour sind ein gutes Maß, wenn es ganz tolle Fotos sind, kann es auch ein bisschen mehr sein.

Der Text zur Tour und zu den einzelnen Bildern schafft die Möglichkeit, weitere Infos zu transportieren, die allein durch ein Bilder nur schwer weitergegeben werden können: Welche Gefahrenzeichen habe ich gesehen oder gehört? Bei welcher Hangneigung und zu welcher Zeit hatte ich einen schönen Firn? Wie umfangreich waren die Triebschneeansammlungen und sind diese frisch entstanden? Bis wie weit kann man ins Tal noch abfahren? Welche Ergebnisse brachte der Stabilitätstest und wie hat die Bruchfläche ausgesehen? Oder ganz einfach nur die hilfreiche Information ob die Straße schon geräumt ist und ob die nette Hütte schon geöffnet hat?

Der Informationsgehalt hängt von vielen Faktoren ab: Von den technischen Möglichkeiten, den fachlichen Fähigkeiten, dem Ausbildungsstand und der Erfahrung des Einsenders sowie natürlich auch von dessen Motivation. Dieses Forum ist für alle offen: vom Anfänger zum Vielgeher, Bergretter, Instruktor, bis hin zum topausgebildeten Bergführer, alle sollen Platz haben und sollen mit den zur Verfügung stehenden Mitteln und Erfahrungen ihre Erlebnisse „Auf Tour“ weitergeben können.

Gegenseitige Achtung im Forum ist erwünscht und ein Gebot der Höflichkeit, deshalb tritt jeder User auch mit seinem Namen auf. Die Diskussion soll aber keinesfalls zu kurz kommen. Über die Kommentare zu den Touren kann jeder das loswerden, was er fragen oder sagen möchte. aufmachen
letzte Kommentare:
DatumTourKommentatorKommentar
2020-06-19 13:57:26Hohe Fürlegg 3244mLenka KolarovaServus Andi,danke fürs Mitnehmen! In der furchtbaren CoronazeitSind... mehr lesen
2020-06-16 13:15:19Hohe Fürlegg 3244mAndreas EicherServus Edi,Respect - da hast a einen ganz schönen Hatscher hinter... mehr lesen
2020-06-16 08:24:40Hohe Fürlegg 3244mEdi MörtlServus Andi, war mir klar das noch was kommt von dir ;)Hast mich nicht... mehr lesen
2020-06-14 15:15:55Selbhornbernhard ebnerSuper! :)
2020-06-14 10:40:24Selbhornuta PhilippWow ging das schnell, - der "glückliche Verlierer"... mehr lesen
2020-06-13 08:34:14Selbhornbernhard ebnerhttps://m.facebook.com/groups/194896060539684?view=permalink&id=3473
2020-06-04 00:44:13Pfingstausflug 1Rupert HafnerWar vor langer Zeit im Sommer da. Hod si anscheinend vuido in da Zwischenzeit.... mehr lesen
2020-06-03 22:04:25Pfingstausflug 1Thomas Mansberger2013 schon noch: https://www.alpenverein.at/millstatt/alben/2
2020-06-03 21:54:35Pfingstausflug 1Rupert Hafner...so wia des ausschaut, gibts da koans.
2020-06-02 20:18:40Einsamer Junipulver am HocheisThomas MansbergerSuper erwischt!
aufmachen
aufmachen
 Volltext:              
Autor:
Gebiet:
Kategorie:
Nur Touren mit Anmerkungen zeigen:
Nur eigene Touren anzeigen:
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 123 NextPrint
TitelA-ZZ-AKommentareA-ZZ-AAutorA-ZZ-ATourdatumA-ZZ-ASaisonA-ZZ-A
Ruhpoldinger Reibn 5 Norbert Zollhauser 15. 03. 2018 Saison 17/18
Chiemgauer: "Ruapadinga Reim" eine Aneinanderreihung von Chiemgauer Skitourengipfel.... mehr lesen
Auftakt in den FrühlingFarnböden mit Blick zum Hochfellnder nächste Bitte!Rückblick zum HochfellnMansurfer vor AugenRückblick zum HochgernMansurferfirnhängeJochbergalmenIm Röthelmoosdie letzten Meter zum HörndlHörndlGötterdämmerung
Chiemgauer Woidpuiva 2 Norbert Zollhauser 04. 03. 2018 Saison 17/18
Chiemgauer: nahezu alle Skitouren in den Chiemgauer Bergen beginnen mit einem Marsch auf einer... mehr lesen
Dead end roadWaldgeisterÜber der WaldgrenzeEinfahrtUnübersichtlichDurchschlupfes flacht sich abim Kargoldene Abendstimmung
Hochplatte 0 Norbert Zollhauser 20. 12. 2017 Saison 17/18
Chiemgauer: Talstation Sesselbahn- Rodelbahn zur Staffnalm gewalzt und gefräst -über... mehr lesen
StaffnalmReifnadelnerster TiefblickKunst am BergVulkan Kampenwand?Gefahrenpotential!?PulverträumeGleitanrissSchneemäuler in den Steilhängen
Eisbachgraben 3 Andreas Zauhar 29. 04. 2018 Saison 17/18
Berchtesgadener: Dann gib i hoid a no moi mein Senf dazua. Beschreibung ist, glaub i, überflüssig.... mehr lesen
BlütenstaubKommunikationSchneebrückeWasserfallVom WasserfallGrünhelm-AuslandseinsatzOana fehlt no ...
Brennkogel-Glocknerstraße-Süd 2 Andreas Zauhar 01. 05. 2018 Saison 17/18
Glocknergebiet: Vorgabe: a 3.000erRookie-tauglicha Skitour ( = mehr als 1.000 Hm)so wenig Tragen,... mehr lesen
StartKurz vorm Stella-DepotGipfelaufbauJuhuuh!!!obenÜbersicht IÜbersicht IIAbstieg zum ...Gipfel unterm blauen HimmelNordfönwalze?
Follow the Lungone 3 Andreas Zauhar 21. 04. 2018 Saison 17/18
Julische: to Slovenja. Aus gegebenen Anlass sind wir der Einladung gefolgt, im Lieblingsgebiet... mehr lesen
In die linke ScharteSlovenian StyleEine RichtungZum großen BruderPauseweite AbfahrtSchlüsselstelle100EisgrabentrainingEisbruchKnollengehenZielGlei obenDenkmalund SchaukelRaus ausm Schnee
Hochfelln - pistenfrei 7 Andreas Zauhar 02. 04. 2018 Saison 17/18
Chiemgauer: fast ... bis auf ca. 300 m. Abmarsch 10:00 Uhr Blickner-Alm über diverse... mehr lesen
Gruppo sportivoAlleingängerThorauschneidWiederaufstiegzurückTiefster Winterweiß-grün-braunDe Snowboarder hoid wiedahinterher!Überm Chiemseescho wieder der BoarderRinne oder Rücken?steilstaubt imma noAlmauftrieb
Rechenberg-Reibn 0 Andreas Zauhar 24. 03. 2018 Saison 17/18
Chiemgauer: oder Ruahpoidinger Reibn light mitm Helge: 27 km, 1.750 Hm, mit Pause 8:40 h Inspiriert... mehr lesen
Nach den FarnbödenSpurenRückblick AufstiegIm WesthangEschelmoosServus die WadelnKlettereinlageKleiner Rechenberg und -almsamma jo scho gwohnt ...DampfschiffChiemgaupuiverletzter Anstiegrechts obeChiemgauwoidpuiverChiemgauforststraßenpulver
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 123 NextPrint