Ellmauer Tor



Bei der Anfahrt nach Ellmau war noch dichter Schneefall, aber pünktlich um 9:00 auf der Wochenbrunner Alm kam die Sonne in Vorschein.  Ich war erstaunt über die gute Schneelage auf der Südseite des Wilden Kaisers. Von der Alm 1080m kann man passabel weggehen.  Durchschnittlich 10 cm Altschnee lagen 20 cm frischer Pulver. Oben hin zum Tor waren es 50cm auf kompakter Unterlage. Erstaunlicher Weise war das Tor nicht abgeblasen, so dass man Richtung Hintere Goinger Halt noch ~100 Hm ohne Steinkontakt hochsteigen kann.

Autor: Max Altmannshofer
Datum: 04.03.2020
Saison: 19/20
Gebiet: Wilder Kaiser

Neuen Kommentar hinzufügen