Mittagskogel SW-Flanke



Aufstieg über Graberneralm und Admonterhaus auf den Mittagskogel (Steigeisen sind für die Querung nicht verkehrt). Abfahrt durch die SO-Flanke (der Vollständigkeit halber sollte man nochmal erwähnen, dass das eine Steilabfahrt ist. Hier gilt absolutes Sturzverbot) hinab in den Seeboden. Beste Firnverhältnisse für die Abfahrt (die braucht es auch ;). Auch das Rosskar am Hexenturm hätte sehr gut ausgesehen....

Autor: Rammelmüller Paul
Datum: 18.02.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Hallermauern

Neuen Kommentar hinzufügen