Vor dem Wetterumschwung - Gründegg 2.168m



In der Höhe war lebhafter Wind sowie ein Wetterumschwung gemeldet. Eins hab ich aus meinem Göll-Erlebnis definitiv mitgenommen: besser die Wettermodelle nicht herausfordern, die Front / der Umschwung kann auch schon 5-6 Stunden vor der Prognose da sein...

Also trotz sehr günstigen Voraussetzungen einfach mal wieder die Landschaft genießen, neue Gebiete erkunden mit einer jederzeitigen Rückzugsmöglichkeit.

Die Tour von Hinterkleinarl auf's Gründegg rauf hat genau das geboten, die Nordabfahrt über's Zirbeneck runter war schon ziemlich zerfahren, detto die Abfahrt von der Kleinarler Hütte. A bissi an Pulver haben wir dennoch gefunden und das Wetter weit besser als erwartet.

Mit dabei: Ruap :)

Video:

https://youtu.be/xiScGDfYUrc

Autor: Althuber Franz
Datum: 21.12.2018
Saison: 18/19
Gebiet: Niedere Tauern

Neuen Kommentar hinzufügen