Griesner Kar



Heute war der Wetterbericht ja eher mässig angesagt, aber a Skitourl geht ja immer! Wir setzen auf Bewölkung und nicht ganz so heißes Wetter und starten gemütlich 7:30 bei der Griesner Alm.

Schnee gibts ab ca. 1350m, ganz passabel eigentlich.

 

Schnee/Abfahrten: Trotz spätem Start perfekter Sommerfirn, im unteren Teil des Kars wars sogar noch überraschend "fest", die Rinnen gingen wunderbar.

 

Hätte mein Fellkleber nicht aufgegeben, hätte man ewig so weitermachen können.

Aber das Bier bei der Alm war als Trost auch ok.

 

Für die Kraxler: Die meisten Kletterrouten sehen auch schon schön schneefrei aus. Nur minimale Schneefelder auf den Bändern.

Autor: Daniela Kern
Datum: 05.05.2018
Saison: 17/18
Gebiet: Wilder Kaiser

Neuen Kommentar hinzufügen
Daniela Kern06.05.2018

Öha! Jo daun griass di jetzt gaunz offiziell! ;-)

Wimmer Johann06.05.2018

Hi, so lernt man sich kennen ohne sich kennen zu lernen, haha

https://www.facebook.com/jo.jowi.3/posts/1641757902544751