Rauschberg



Spätnachmittagstour vom PP Froschsee (780) über den Normalweg auf den Rauschberg (ca. 1650). Abfahrt über Roßgasse.

Schneelage: Ski müssen ca. 30 Min. getragen werden (bis Kurve bei Roßgasse), dann alles mit Ski möglich. Noch genügend Schnee auf dem Fahrweg zur Rauschbergalm und weiter zum Vorderen Rauschberg. Abfahrt Roßgasse oben ca. 10cm Sulzschnee, je weiter man runter kam, desto besser (kompakter) war der Schnee. Abfahrt noch bis zum Fahrweg möglich, ganz unten kommen halt immer mehr Latschen durch, aber man kommt noch mit Ski durch. Insgesamt deutlich besser als erwartet.

Lawinen: Keine; die Roßgasse wurde in den letzten Wochen gut eingefahren.

Wetter: hoch bewölkt, föhnig mild, oben leichter S-Wind.

Sonstiges: Heute ganz einsame Feierabendtour. Der Föhn frisst den Schnee aber rapide weg !

Autor: Klaus Einmayr
Datum: 11.04.2018
Saison: 17/18
Gebiet: Chiemgauer Alpen

Neuen Kommentar hinzufügen
Geisreiter Florian12.04.2018

Danke, des war no mei Plan fürn Samstag, allerdings mit E-Unterstützung ;-)

Andreas Zauhar zu Blick in die...11.04.2018

Alles so schnelllebig....mittendrin in da Frühlingsdepression .....;-()