Höllriedlschneid 1791 m und Raukopf 1845 m



Nach der Unterzeichnung des https://www.dontsmoke.at/ Volksbegehrens auf den Rau(ch)kopf….

 

Schneelage sehr gut. Altes Spur vorhanden sonst wäre es alleine ziemlich mühsam geworden. Ein kurzer Verhauer führte mich bis zur Spitzhäusl-Jagdhütte. Sicht und Wetter OK. Oben kam sogar kurz die Sonne raus. 15-20 cm finster Pulver ohne Windeinfluss im Winterzauberwald. Im steilen Gelände bilden sich kleine harmlose Rutsche. Insgesamt mühsame aber sehr lohnende Tour, die einen guten Orientierungssinn verlangt. Nur bei ausreichender Schneelage empfehlenswert.

Autor: Tenreiter Clemens (Bergretter)
Datum: 22.02.2018
Saison: 17/18
Gebiet: Hagengebirge

Neuen Kommentar hinzufügen