Bergköpfel 1480 m



Eigentlich wollt ich die Piste ausgehend von Hintersee auf das Wieslerhörndl gehen. Doch da war um 9:00 nicht einmal die Zufahrtsstraße geräumt. Weiß jemand ob da heuer überhaupt ein Skibetrieb startet?

 

Also kurz umdisponiert und alleine aufs Bergköpfl gespurt. 20-50 cm Neuschnee im unteren Bereich ohne Unterlage. Bis auf den Gipfelbereich ohne Windeinfluss gefallener, kalter Pulver. Sicht nicht schlecht. Mäßiger bis starker Schneefall.

Habe zwei Versuche gestarte die Ostflanke direkt einzufahren. Was sehr verlockend ausgesehen hat. Leider dürfte die gesamte Flanke in der letzten Wärmeperiode aus Grundlawine abgegangen sein. Das heißt unter dem Neuschnee nur Gras auf Oberalmerschichten…

 

Autor: Tenreiter Clemens (Bergretter)
Datum: 30.11.2017
Saison: 17/18
Gebiet: Osterhorngruppe

Neuen Kommentar hinzufügen
Buklin Petra01.12.2017

Hab beim Sessellift auf dem unteren Parkplatz gleich neben der Straße geparkt, ist im Moment noch gratis. Beim oberen hab ich nicht geschaut. Die Alm macht morgen auf, vielleicht dass es dann zum Zahlen ist.....fahr heute nochmal hin, werd mal schauen ob was angeschrieben ist.

Peter Kostecka01.12.2017

Hallo Petra,

wie schaut es auf der Gaissauer Seite mit parken aus. Ist der Parkplatz beim 2er Sessellift offen?. Danke im voraus.

Buklin Petra01.12.2017

Ich war Dienstag nachmittag von der Gaissauer Seite auf dem Wieserhörndl und hab eine Pistenraupe fahren sehen. Laut den ansässigen Skischulen warten sie noch auf mehr Schnee und starten dann den Skibetrieb