Glöcknerin 2433 m



Radstädter Tauern: Anstieg von der Bundesstraße, über die Faseralm in Richtung Wildsee. Anschließend westseitig um den See herum. Mit Ski bis ca. 50hm unter den Gipfel dann zu Fuss bis zum höchsten Punkt. Abfahrt unterhalb des Wildsees leicht westseitig direkt durch eine Rinne zur Bödenalm.

Schnee: im Oberen Teil zum Teil stark abgeblasen oder windgepresst. Ab dem Wildsee Pulverschnee.

Auch die Vordere Großwandspitze wurde gamacht.

Autor: Tenreiter Clemens (Bergretter)
Datum: 12.01.2014
Saison: 13/14
Gebiet: Radstädter Tauern

Neuen Kommentar hinzufügen