Langeiblschlucht, Grosser Griesstein



Ein super Frühjahrstour in Wildalpen. Starten mit einem langen Forststraßenhatscher ins Brunntal. Im Talende zieht sich ein Bachbett nach re. Richtung NO hinauf, die Langeiblschlucht. Dem Bachbett folgend gehts aufwärts. Die Schi werden auf gut 1000m angeschnallt und es geht durch mit Schi bis zum Gipfelkreuz des Gr. Griesstein (2023m).
Eine wirklich herrliche, nie wirklich steile Frühjahrstour. Die Verhältnisse bei der Abfahrt waren perfekt nur im oberen SO augerichteten Teil etwas tiefer, danach aber bester Firn. Abfahrt war gegen 9.30h es würde aber auch schon um 8h perfekt passen...also früh aufstehn :)
Das Verhältnis Schitragen zu Abfahrt ist mit ca. 400/1000 noch OK
Autor: Rammelmüller Paul
Datum: 25.04.2013
Saison: 12/13
Gebiet: Hochschwab

Neuen Kommentar hinzufügen